Süßes Rosengesteck

Auch ich bin nun endlich aus dem Winterschlaf erwacht,
kam ja in letzter Zeit kaum noch dazu, etwas zu backen, 
geschweige denn, einen Beitrag zu verfassen.
Das ein oder andere habe ich natürlich schon gebacken,
aber dann machten meistens die Zeit oder das Licht
einen Strich durch die Rechnung,
sodass die Nascherei dann nicht fotografiert werden konnte.

Den Anfang dieses Jahr macht ein frühlingshaftes Rosengesteck,
darunter verbirgt sich ein einfacher Zitronenkuchen.

Die Rosen und Blätter bestehen aus Royal Icing.
Passend zur Geburt Amelies, 
ist alles in Rosa / Pink gehalten.
Das Ganze ist mit einem selbst gebastelten Cake Topper versehen,
bei dem ich mich zum allerersten Mal im hand lattering versucht habe.