17 August 2017

Französische Macarons mit Rosenwasser-Frischkäsefüllung

Macarons sind aus der heutigen Backkunst ja überhaupt nicht mehr wegzudenken. Letztes Jahr habe ich sie ein paar Mal gemacht und dann war lange Ruhe. Zwar haben sie immer geschmeckt, ich war mit dem Äußeren aber nie 100%ig zufrieden. Deshalb habe ich mir in diesen Sommerferien zum Ziel gemacht, endlich auch optisch zufriedenstellende Macarons hinzubekommen. Hierzu habe ich verschiedene Rezepte ausprobiert, bin letztendlich aber tatsächlich bei meinem Ursprungsrezept von vor einem Jahr hängengeblieben, allerdings mit einigen Optimierungen. 


14 August 2017

Apfelrührkuchen

Wir haben zurzeit unheimlich viel Besuch, sodass sich jede Menge Gelegenheiten zum Backen ergeben. Heute zeige ich euch einen einfachen Rührteig mit Äpfeln, das ist ein bodenständiger Kuchen, ganz ohne Schnickschnack. Das Rezept ist sehr simpel und daher schnell gemacht. Je leckerer die Äpfel, desto leckerer der Kuchen ;)


08 August 2017

Cupcake-Blumenstrauß

So, die ersten drei Wochen der Sommerferien sind nun tatsächlich schon vorbei und ich frage mich wirklich, wo die Zeit geblieben ist. Panik und Schnappatmung machen sich bereits breit, da es NUR noch 3 Wochen sind :D Verständlicherweise ist da von niemandem Mitleid zu erwarten.

Beim Einzug ins neue Heim ist nun auch ein Ende in Sicht, sodass ich endlich mal wieder Zeit zum Bloggen finde. Zwar habe ich hier und da auch etwas gebacken, aber dann war einfach keine Zeit da, es zu fotografieren und das Rezept festzuhalten.
Wie ihr sicherlich festgestellt hat, hat sich auch das Nest der NaschEule verändert und strahlt in neuem Farbkonzept. Die alte neue Homepage ist noch nicht ganz fertig, aber es wird...

Heute zeige ich euch kein neues Rezept, dafür aber ein paar Eindrücke eines Cupcake-Blumenstraußes. Den gab es nämlich zur Geburtstagsfeier meines Schwiegervaters.

16 Juni 2017

Himbeer-Basilikum-Eis

Der Sommer hat zwar gerade erst angefangen, mein persönlicher Sommerliebling ist aber bereits gefunden: Himbeer-Basilikum-Eis 

Das Eis ist schnell gemacht und das ganz ohne Eismaschine. Ich verwende zwar einen Thermomix zum Mixen, aber natürlich tut es jeder andere Mixer auch.

Durch das Basilikum schmeckt das Himbeereis besonders frisch und ist damit perfekt für heiße Sommertage. Keine Angst vor zu viel Basilikum, ich habe bestimmt 35 Blätter verarbeitet und es war nicht zu intensiv.


25 Mai 2017

Rhabarber-Himbeer-Streuselkuchen mit Mandeln

Lang, lang ist's wieder her - aber ja, ich lebe noch. Tatsächlich habe ich das letzte Mal etwas in der Weihnachtszeit gebacken. Im neuen Jahr ist viel passiert und wir sind umgezogen, drei Monate ohne Küche (selbst der Lieferservice hat sich schon erkundigt, wie weit wir denn nun sind^^) haben mir eine Zwangspause verpasst. Aber nun steht die Küche und der Ofen läuft bereits auf Hochtouren.

Passend zur Rhabarberzeit wurde die Küche mit einem saftigen Rhabarber-Himbeer-Streuselkuchen 
mit Mandeln eingeweiht.


© NaschEule. Made with love by The Dutch Lady Designs.